Hintergrund und Anforderungen

Anforderung bei diesem Projekt war von Anfang an der Einsatz von TYPO3 als kostengünstiges Open Source Redaktionssystem. Denn auch die Website stellt Informationen rund um die Elbe als Wasserstraße kostenfrei zur Verfügung. Ein weiteres wichtiges Kriterium war die Mehrsprachigkeit aller Inhalte. Besonders die tagesaktuellen Meldungen die Befahrbarkeit der Elbe betreffend sollten nicht nur für deutsche, sondern auch tschechische und englische Kapitäne lesbar sein. In einem geschützten Nutzerbereich sollen Kunden nach einer Registrierung auf der Seite außerdem zusätzliche Informationen erhalten.

Realisierung und Nutzen

Der technische Grundstein für elbpro.com war mit TYPO3 bereits gelegt und auf diesem lies sich problemlos aufbauen. Nach einem dezenten Redesign des Portals konnte das CMS bei der mehrsprachigen Entwicklung und Umsetzung seine Stärken voll ausspielen. Das ausgereifte News Modul bewährte sich bei der mehrsprachigen Einbindung von Meldungen und News, die neben deutsch auch in englisch und tschechisch verfasst werden. Das Konzept der seitenübergreifenden Mehrsprachigkeit wurde auch im geschlossenen Userbereich fortgesetzt, auf den nur nach einer Registrierung zugegriffen werden kann. Für den erfolgreichen Start der Seite sorgte nicht zuletzt auch die gezielte Schulung der Redakteure unsererseits.

:
:
Mehrsprachigkeit

Mehrsprachigkeit als wichtiges Kriterium, denn TYPO3 kann nicht nur Englisch sondern auch Tschechisch

:
Mitgliederbereich

geschützter Mitgliederbereich für registrierte Benutzer des Portals auch in tschechischer und englischer Sprache

: